Navigation
Tel 0721 – 680 66 80
H2-Atemtest
Mit dem H2-Atemtest kann sehr einfach eine Unverträglichkeit auf folgende Zucker festgestellt werden:

Lactose (Milchzucker), Fructose (Fruchtzucker) und Sorbit (Zuckerersatzstoff)

Das Testprinzip beruht auf der Bildung von Wasserstoff durch den bakteriellen Abbau eines zugeführten Zuckers im Magen-Darm-Trakt. Wird ein Zucker nicht mehr richtig verdaut, so wird Wasserstoff gebildet, der über das Blut und über den Lungenkreislauf in die Ausatemluft gelangt. Diese Wasserstoffkonzentration kann mit einem kleinen Messgerät gemessen werden.

Auch können mit diesem Test noch Aussagen über eine bakterielle Dünndarmfehlbesiedlung (Glukosetest) und einer beschleunigten Dünndarmpassage (Laktulosetest) gemacht werden.

Die Untersuchung dauert ca. 2 Stunden.
Kontaktaufnahme
Für Neupatienten und Stammpatienten

Um mit uns Kontakt aufzunehmen, wählen Sie entweder unsere Telefonnummer oder füllen das Formular für Neupatienten aus.

Um vor Ihrem Termin Ihre Daten an uns zu übermitteln, wählen Sie den Online-Formularservice.

Für Stammpatienten haben wir einen Online-Zugang eingerichtet, in dem Sie ihre Befunde, Fragen und Diagnosen direkt mit den Behandlern austauschen können (Anmeldung über die Praxis erforderlich).

Online-Formularservice 0721 - 680 66 80
Kontaktformular Online-Zugang
Sitemap Impressum Datenschutz Haftungsausschluss Google Analytics deaktivieren