Endoskopische Untersuchung des Magens- und des Dickdarmes mit Sedierung

Auf Wunsch des Patienten gibt es folgende Möglichkeiten:

  • Leichte Sedierung mit einem Beruhigungsmittel und/oder Schmerzmittel (Analgosedierung; auch Dämmerschlaf genannt). Sie sind müde, schläfrig und verspüren kaum Schmerzen während der Untersuchung, sind aber kontaktierbar.
  • Tiefe Sedierung (z.B. Propofol): Hierbei schlafen Sie fest und bekommen von der Untersuchung nichts mit.

Bei beiden Sedierungen wird das entsprechende Medikament über einen Venenzugang appliziert.

Beachten Sie jedoch, dass Sie bei jeglicher Beruhigungsspritze einen zuverlässigen Begleiter benötigen, der Sie nach Hause begleitet und Sie anschließend 24 Stunden betreut.

medGAIN

Ludwig-Erhard-Allee 24
76131 Karlsruhe

Tel.: +49 721 - 680 6 680
Fax: +49 721 - 60 60 48

praxis@medgain.de

medGAIN - Gastroenterologische Schwerpunktpraxis in Karlsruhe
Dr. Thomas de Rossi und Kollegen
Wir sind eine zertifizierte Praxisorganisation nach DIN EN ISO 9001:2008
© medGAIN, 2017